Kamener Sport Club 1972 e.V.

11.09.17

Derbytime an der Gutenbergstraße 

Die Zweite des Kamener Sport Club´s kam mit dem Ziel, an der Tabellenspitze zu übernachten. Der TSC Kamen IV wollte jedoch mehr holen als ein Unentschieden wie die Woche zuvor beim TUS Niederaden II.

Das Spiel begann zerfahren auf dem nassen Kunstrasenplatz. Die einzige Großchance vergab Riesenweber in der 8. Spielminute. Dann wurde es schmerzhaft für unsere Zweite den Mittelfeldspieler Blickling verletzte sich in der 15. Spielminute bei einem Zweikampf mit einem TSC Spieler an der Schulter, und wurde mit einem Krankenwagen in Hellmig Krankenhaus gefahren. Peter Kanzog durfte nun ...weiterlesen

27.08.17

Trainingslager der B-Mädchen

Am Samstag den 26.8. fand für die B-Mädchen zur Vorbereitung auf die neue 
Saison und zur Stärkung des Teams ein kompletter Trainingstag mit drei 
Trainingseinheiten auf dem Sportplatz statt.

Die erste Trainingseinheit begann um 10 Uhr mit einem Lauftraining, es ging vom Sportplatz aus auf die Fahrradtrasse Richtung Segelflugplatz und zurück, dabei sollte die Teamfähigkeit im Vordergrund stehen, die Mädchen sollten als Team starten und auch als Team wieder zurück zum Sportplatz kommen, dabei sollte Rücksicht auf jede einzelne genommen werden.

Nach der ersten Trainingseinheit, gab es ein gemeinsames Frühstück, beim 
dem sich alle stärken konnten, danach hatten die Mädchen ....weiterlesen

16.08.17

Bericht zur Klaus Fischer Fußballschule

Der Kamener SC wurde während der Sommerferien von der Klaus Fischer Fußballschule besucht. Die Fußballschule wurde vom ehemaligen Bundesligaprofi Klaus Fischer geleitet und wurde für Kinder von 7-15 Jahren angeboten. 

Während der 4-tägigen Schule lernten die Kinder unter der Anleitung des ehemaligen Bundesligaprofis Fischer und seinem Trainerkollegen Mario Asseth viele neue Dinge. 

Am letzten Tag spielten die Kinder neben einem Turnier auch den Dribbel...weiterlesen

09.08.17

Zeitungsartikel Hellweger Anzeiger

Um den ganzen Zeitungsartikel zu öffnen, bitte das Bild anklicken!

05.08.17

2. Mannschaft verabschiedet sich!

Zum Start der neuen Saison führte die 2. Mannschaft am Samstag ein Mannschaftsevent durch. Bei einer Planwagenfahrt durch Kamen wurde die ein oder andere Geschichte der letzten Saison erzählt. Im Anschluss an die Fahrt gab es an der Sportanlage noch ein gemeinschaftliches Abendessen. Im Rahmen dieser Veranstaltung verabschiedete sich....weiterlesen 

25.07.17

Sommerfest der Jugendtrainer

Am vergangenen Samstag feierte ein Großteil der Jugendtrainer den Saisonabschluss der Junioren. Bei strahlendem Sonnenschein starteten die rund 20 Jugendtrainer an der Sportanlage mit der „2 PS“ starken Kutsche.Während der Fahrt wurde das ein oder andere erfrischende Kaltgetränk verzehrt und viele Geschichten der abgelaufenen Saison erzählt. 

Nach rund 3 Stunden erreichte der blaugelbe Tross den Kamener Markt, welches mit lautstarken „Forza KSC“ Gesängen gefeiert wurde. Zum Abschluss einer tollen Tour gab es am Kamener Markt noch ein gemeinschaftliches Abendessen. Am Ende eines langen Tages waren sich alle Jugendtrainer einig, dass auch in der kommenden Saison eine gemeinschaftliche Tour gemacht werden soll. 

26.06.17

Drei Tage Jugendfußball beim KSC

Es ist ein echtes Novum, was die A-Junioren des Kamener SC auf dem 2. Rörentrop Cups 2017 geschafft haben. Zum ersten Mal gelang es einer Mannschaft des Kamener SC in dieser Altersklasse das eigene Turnier zu gewinnen.

Ausgerichtet wird das Sommerturnier bereits zum vierten Mal in Folge. Bei der ersten Auflage unterstützte die Firma Vahle den Kamener SC. Nunmehr seit drei Jahren steht mit dem Autohaus Rörentrop ein anderer Sponsor Pate. „Eigentlich waren 150 Mannschaften vorgesehen, aber es haben kurzfristig noch einige Mannschaften abgesagt“, erklärt Jugendleiter Benjamin Wagner, der dennoch mehr als 100 Mannschaften an der Gutenbergstraße begrüßen durfte.


Gespielt wurde auf dem Kunstrasenplatz von Freitag bis Sonntag. Dabei machten die Fußballerinnen aus der D- und C-Jugend und der männlichen C- und B-Jugend am Freitag den Anfang. Auch in diesen Altersklassen schaffte es der KSC aufs Treppchen. Sowohl die weibliche D-Jugend wie auch die weibliche C-Jugend sicherten sich den dritten Platz. Die männliche C-Jugend wurde vor heimischer Kulisse gar Vizemeister.

Auch der zweite Turniertag stand für den KSC unter einem sportlich guten Stern. Den Anfang machten die F-Junioren, denen die D-Jugend folgte. Höhepunkt des zweiten Tages war sicherlich der Titelgewinn der A-Jugend des KSC. Am Sonntag sollten dann auch noch die Kleinsten gegen die Kugel treten können. Vormittags gehörte der Platz ganz den Mini-Kickern, die gegen Mittag von der E-Jugend abgelöst wurden. Alle Ergebnisse werden auf der Homepage des Kamener SC veröffentlicht.

Auch Jugendleiter Benjamin Wagner zog ein positives Fazit. „Alles hat geklappt. Ich möchte mich bei allen Helfern sowie Schiedsrichtern für die erbrachte Leistung bedanken. Ein weiterer dank geht an die Eltern für die vielen Kuchenspenden. Das Wetter war zwar manchmal etwas stürmisch und das hat ein wenig Material gekostet, aber ansonsten sind wir größtenteils zufrieden“, resümierte Wagner. Auch im nächsten Jahr will der KSC die erfolgreiche Turnierserie fortsetzen. „Wir sind nicht abgeneigt“, so Wagner abschließend.

Weitere Informationen und Bilder gibt es HIER

Quelle: Kamen.web

12.06.17

Saisonende bei den Junioren

 Am vergangenen Wochenende endete die Saison der Junioren. Auch in diesem Jahr gab es wieder viele positive aber auch negative Momente bei den Junioren.

Über die vergangene Saison konnte der KSC seine Mitgliederzahl weiter ausbauen. Aktuell spielen rund 270 Kinder und Jugendliche beim KSC Fußball. Besonders im Bereich der Mädchen gab es zuletzt deutlich Zuwachs. Hier wird der KSC in der kommenden Saison eine weitere Mannschaft stellen. Auch bei den Minis gab es in der abgelaufenen Saison deutlich Zuwachs. Die Minis unter Leitung von Marcel Haumann, Klaas Brüggemann und Marcel Rimne sorgten nicht nur mit dem Stadtmeistertitel für Furore. In der Rückrunde konnten einige Spiele gewonnen werden.

Bei den F-Junioren sorgten alle 3 Teams für gute Ergebnisse. Die F1-Junioren überstanden die Hinrunde ohne Niederlage und bestritten die Rückrunde unter den besten 8 Teams im Kreis Unna Hamm. Welche mit einem guten Platz im Mittelfeld beendet werden konnte. Die F2-Junioren feierten neben den Stadtmeistertitel auch die Meisterschaft in ihrer Gruppe. Dabei konnte weiterlesen....

10.06.17

GSW KiGa Cup 2017

Der Kamener SC richtete im Juni den 3. GSW KiGa Cup aus. Insgesamt nahmen 10 Kindergartenmannschaften aus dem Kreis Unna an der 3. Auflage des Turniers teil.  Die vielen selbst gebastelten Plakate und Trikots der Kinder und Eltern sorgten für ein farbenfrohes Bild auf der Sportanlage der Gutenbergstraße. Bei strah

lendem Sonnenschein boten die vielen Kinder spannende Spiele. 

Im Endspiel konnte der..... weiterlesen

Weitere Bilder und Ergebnisse gibt unter KiGa Cup 2017!

10.06.17

Tag des Mädchenfußballs

Auch im Kalenderjahr 2017 richtete der Kamener SC einen Tag des Mädchenfußballs aus. Der TDM ist eine Initiative des DFB um weiterhin Mädchen für den Fußball zu begeistern.

Der KSC richtete den TDM zum zweiten Mal aus und bot den teilnehmenden Mädchen ein buntes Trainingsprogramm an. Das rund 2- stündige Training wurde unter Anleitung ausgebildeter Trainer geleitet. Der Kamener SC wird zur kommenden Saison seinen Mädchenbereich ausbauen und erstmalig im Bereich der D-, C- und B-Mädchen eine Mannschaft stellen. Der KSC sucht als größter Mädchenverein in Kamen weiterhin Verstärkung im Mädchenbereich. 

04.06.17

KSC verpasst letzte Aufstiegschance

Fußball, Entscheidungsspiel der Tabellenzweiten der Kreisliga B zur Kreisliga A: Kamener SC – SG Bockum-Hövel II 1:4 (1:1). Der Kamener SC bleibt auf jeden Fall B-Kreisligist. Am Pfingstsamstag hat man die Chance auf die Kreisliga A vertan. In dem vorsorglich angesetzten Entscheidungssspiel der Tabellenzweiten der beiden Kreisliga B musste man sich am Bönener Rehbusch der Bockum-Höveler Reserve 1:4 geschlagen geben. Rund 130 Zuschauer sahen einen verdienten Sieg der Hammer. Die Partie musste wegen eines Gewitters für rund eine halbe Stund unterbrochen werden. Kamener SC hat Aufstiegschance vertan – 1:4 gegen Bockum-Hövel II

Von Beginn an brachte Bockum-Hövel die reifere Spielanlage auf den Rasen am Rehbusch. Die SG-Reserve führte, doch Maurice Hümmer konnte ausgleichen. Zur Halbzeit war die Entscheidung noch vertagt. 

Weiterlesen....

28.05.17

Meister

Die F2 sowie die E2 Junioren feierten in dieser Woche  in ihren Altersklassen die Meisterschaft. Die F2-Junioren von Canel Sahin und Markus Herkendell konnten alle Spiele in der Rückrunde gewinnen. Die Saison der E2 ist noch nicht beendet, jedoch ist die Mannschaft von Tine Milder und Sascha Behling bereits uneinholbar vorne. Der KSC gratuliert beiden Mannschaften zur Meisterschaft!

11.03.17

Jugendtrainer gesucht!

Aufgrund des starken Zuwachses im Jugendbereich werden Trainer und Betreuer in den unteren Jugendklassen gesucht. Ansprechpartner ist Jugendleiter Benjamin Wagner. E-mail: benjamin_wagner@online.de oder Tel: 0176/96158483  (bitte bevorzugt per E-mail melden). Weitere Informationen gibt es auch HIER

19.12.16

Neuer Kollektionsflyer der Jugend

Ab sofort ist der neue Kollektionsflyer gültig! Spieler und Eltern des KSC haben ab sofort die Möglichkeit über unseren Sporthändler Ballsportdirekt die neuen Artikel zu beziehen. Hier geht es zum Flyer...

Weitere Artikel des KSC gibt es HIER!!!

                  

  

28.08.17

Tagessieger

4. Spieltag

Mit 16 Punkten gewinnen

"Steffi Behling und Jörg Schwarzer"

den 4. Spieltag beim KSC-Tippspiel. 

17.09.17

Kurzschulung der Jugendtrainer

Am 14.09 fand an der Sportanlage des KSC eine Kurzschulung durch den FLVW auf dem Programm. Mithilfe der C1-Junioren führte FLVW-Coach Maik Wessels viele Übungen bei stürmischem Wetter vor. Die Fortbildungen sind ein fester Bestandteil für die Trainer des KSC. Insgesamt nahmen 30 Trainer an der Schulung teil, darunter 25 Jugendtrainer des KSC. Die nächste Kurzschulung beim KSC ist im November.

06.07.17

Die Jugend erhält Fördergelder!

Die Jugendabteilungen des Kamener SC führt seit 2 Jahren mit einem AWO Kindergärten eine Kooperation zum Thema Inklusion. Diese wird vom Landessportbund und der Kreissportbund mit 1000€ gefördert. Der KSC wurde dabei von Jugendnachwuchskoordinator S. Dammermann vertreten.

33 Vereine erhalten über den KSB Unna Fördermittel „100×1000“ für Inklusions-, Kita und Schul-Projekte

Weitere Presseartikel

Artikel: SKU

NEU! NEU! NEU!

Zum Vergrößern anklicken!

02.10.16

Neuer Jugendflyer

Wie in jedem Jahr hat die Jugend des KSC zu Saisonbeginn einen neuen Flyer auf den Weg gebracht. Dabei bleibt die Jugendabteilung dem Motto "Wir sind KSC" treu.

Hier geht es zum Flyer

Feedback gewünscht!

Auch wir Administratoren wissen nicht alles! Habt Ihr ggf. Informationen zu einem Vereinsmitglied oder zu Eurer Mannschaft, die unbedingt auf der Homepage veröffentlicht werden sollen? Oder wollt unbedingt einmal ein bestimmtes Thema  behandelt sehen? Hier können Ihr uns schreiben! Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen auch antworten können.

Zeig Deine Farben!

Präsentier Deine Farben! Alle Fanartikel des KSC gibt es am Kiosk oder im Online Shop des KSC. FANARTIKELKATALOG